SUPERAR-Konzert im Festspielhaus

Der Kiwanis Club Bregenz unterstützt in diesem Jahr den Start von SUPERAR-Klassen in der Volksschule Bregenz-Augasse. Die international ausgerichtete, österreichische Musikvermittlungsinitiative SUPERAR bietet jedem Kind an dieser Schule, unabhängig von seinem kulturellen, religiösen, sprachlichen oder ökonomischen Hintergrund einen kostenfreien Zugang zu hochwertiger musikalischer Förderung. SUPERAR ist zugleich ein Integrations-, Bildungs- und Musikvermittlungsprojekt für Kinder, also genau nach dem Kiwanis-Motto „Den Kindern eine Brücke bauen!“

Beim SUPERAR-Jahreskonzert am 23. Februar 2019 im Bregenzer Festspielhaus sangen unter der künstlerischen Leitung von Andy Icochea Icochea 250 Kinder der Superar-Klassen der Volksschule Altach, der Freien Montessori Schule Altach, der VS Bregenz-Augasse sowie des Jugendchores Altach.
> Dankesschreiben Dir. Prof. Heiler